.video video { width:100%; }
>>Vorteile Cloud Computing

1. Skalierbarkeit

Sie wollen eine globale Marketingmaßnahme durchführen, oder weitere Server für das Weihnachtsgeschäft vorhalten? Zu den Vorteilen von Cloud-Computing zählt die elastische Skalierung. Dies bedeutet die richtige Menge an IT-Ressourcen, zur richtigen Zeit und am richtigen globalen Standort. Mit Cloud-Computing können Sie von heute auf morgen eine Vielzahl von Servern, Anwendungen oder Ressourcen weltweit verfügbar machen.

2. Flexibilität

Cloud-Computing ist perfekt um mit Ihrem Unternehmen zu atmen. Durch sehr kurze Vertragslaufzeiten können Sie quasi jederzeit Cloud-Dienste zu oder abbuchen. Sie müssen eine große Anzahl von externen Projektmitarbeiter Zugang zu Unternehmensressourcen gewähren? Kein Problem. Einfach bestellen und loslegen. Cloud-Computing steht auch für kurze Implementierungszeiten, da eine Planung der Basisinfrastruktur bereits durch den Anbieter erlogt ist.

3. Transparenz:

Erhalten Sie zu jederzeit einen vollständigen Einblick in Ihre Cloud Landschaft. Durch umfangreiche Reports oder Dashboard Funktionalitäten behalten Sie stehst den Überblick. Auch der Leistungsumfang ist klar beschrieben. Sie kaufen somit nicht die Katze im Sack, sondern wissen von Anfang an was Sie von Ihrem Cloud-Dienst erwarten können.

4. Kostenreduktion:

Bezahlen Sie nur für die Services und Mengen die Sie auch tatsächlich verwenden bzw. verbraucht haben. Jeder Cloudanbieter bietet „Pay-as-you-Use“ Faktura Modelle an. Partizipieren Sie von den Mengeneffekten der Cloudanbieter. Bei Cloud-Computing fallen keine Investitionskosten für den Erwerb von Hardware oder Software an. Auch die Verwaltung der Infrastruktur durch IT-Experten wird vom Cloud Dienstleister übernommen.

5. Datensicherheit

Cloud-Anbieter legen einen hohen Wert auf die Datensicherheit. Sie fokussieren auf Vertrauen, Transparenz, Standardkonformität und regulatorischer Compliance auf höchstem Niveau. Viele Anbieter durchlaufen regelmäßige Audits durch externe Gutachter und lassen ihre Services nach Standards wie ISO/IEC, CSA/CCM oder BSI zertifizieren. 

Ihr Ansprechpartner

Cloud Check